Logo www.ferienwohnungen-ferienhaeuser-weltweit.de ferienwohnungen-ferienhaeuser-weltweit.de 

Ferienhaus Casa Crina, Vale

Ferienhaus Casa Crina

  • Ferienhaus Casa Crina, Vale, Sibiu, Transsilvanien (Siebenbürgen), Rumänien, Bild 1
  • Ferienhaus Casa Crina, Vale, Sibiu, Transsilvanien (Siebenbürgen), Rumänien, Bild 2
  • Ferienhaus Casa Crina, Vale, Sibiu, Transsilvanien (Siebenbürgen), Rumänien, Bild 3
  • Ferienhaus Casa Crina, Vale, Sibiu, Transsilvanien (Siebenbürgen), Rumänien, Bild 4
  • Ferienhaus Casa Crina, Vale, Sibiu, Transsilvanien (Siebenbürgen), Rumänien, Bild 5
Objekt-Name
Casa Crina
Objekt-Typ
Ferienhaus
Land
Unterregion
Ort
Grösse
max. 8 Personen, 4 Schlafzimmer, 202 m2
Preis
ab 86 EUR je Nacht
Vermieter
W. Konnert
Online seit
7.4.2011

 zu Favoriten hinzufügen

Beschreibung

.
••• CASA VALE •••

Wir betreiben 5 Ferienhäuser im Hirtendorf Vale direkt am Fuße der Karpaten. Einerseits abgelegen vom Puls der Zeit, andererseits gleich um die Ecke von Sibiu-Hermannstadt, der Kulturhauptstadt Europas im Herzen Rumäniens. Eine gute Wahl für alle, die gespannt sind auf den Mix zwischen unberühter Natur und dem Atem der Vergangenheit.

Wir bieten zwei rustikale Villen, Ferienwohnungen, eine Hirten-Hütte in den Bergwiesen und einen ehemaligen Bauernhof, den wir über sieben Jahre Arbeit grundrenoviert haben. Mit Liebe zum Detail, mit Respekt gegenüber dem traditionellen Stil der Gegend, aber auch mit neuzeitigen Baustoffen und modernen Wohnbedüfnissen im Blick. Entstanden ist die Begegnung unterschiedlicher Zeiten und Kulturen, jede mit ihrem eigenem Flair und besonders an einem Ort, um den - wie wir hoffen - die Hektik der Welt noch lange einen Bogen machen möge.

••• Villa Crina - rustikales Ferienhaus mit 204m² Wohnfläche und dem in Terrassen angelegten Garten, 8 Personen
••• Casa Pelu - das ehemalige Bauernhaus mit lichtdurchfluteter Mansarde und Dachterrasse, 6 Personen
••• Casa Nicu - das 120-Jahre-Haus mit eben diesem Flair, 2 (bis 3) Personen
••• Casa Zollo - neues Ferienhaus am Berg mit 152m² Wohnfläche und Panorama-Ausblick in alle Richtungen, 6 (bis 8) Personen
••• Casa Zollo II - kleine aber feine Ferienwohnung mit grosser Terrasse, Garten und Tal-Blick, 2 (bis 3) Personen
••• Cozo Fantu - Hirten-Hütte in den Bergwiesen. Ohne Komfort, aber mit viel frischer Bergluft für gestresste Lungen, 4 (bis 6) Personen

Weiteres auf unser homepage ••• www.casa-vale.net •••
Anfragen per e-mail beantworten wir innerhalb von 24 Stunden.

________________________________________________________

• VILLA CRINA •

Das Sahnehäubchen unter unseren Ferienhäusern mit über 200m² Wohnfläche, hochwertiger Ausstattung und Blick in bewaldete Berge. Eine gute Wahl für Liebhaber von Details und all diejenigen, die das Besondere mögen. Der rustikale Neubau entstand auf dem Grundriss der Scheune eines verlassenen Bauernhofes.

Der 50m² grosse, mit Eichen-Parkett ausgelegte Tagesraum ist begehbar sowohl vom Innenhof aus, als auch von der gartenseitigen Veranda. Er beinhaltet die offene Küche, einen gemauerten Holz-Kamin und Platz für 18 Personen in drei Sitzgruppen. Ein LED-TV empfängt alle gängigen deutsch-sprachigen Programme.
In der komplett eingerichteten Wohnküche wird das Kochen zum Kinderspiel. Sie ist ausgestattet mit einer grossen Kühlcombi, Geschirrspüler, Gasherd, Kafebereiter und Espressomaschine, Mikrowelle, Toaster, Wasserkocher, Gewürzen und mehr. Wenn Sie eine Pause einlegen wollen, zaubert Ihnen unsere Köchin traditionelle Menüs frisch auf den Tisch.
Separat zugänglich ist ein Sanitärraum mit Waschmaschine, Trockner und WC und Hausapotheke.

Zu den vier hellen Zimmern (15 - 18m²) in der Mansarde führt eine Aussen- und eine Innentreppe. Der Ausblick ist beruhigend: Sie schauen in das satte Grün bewaldeter Berge oder hinauf zur Dorfkirche. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Doppelbett, eigenem Duschbad, Infrarot-Paneel, LED-TV und WLAN-Internet. Bei Ihrer Ankunft finden Sie die Betten frisch bezogen. Auch Hand- und Badetücher, Duschgel und Seife liegen bereit.

Nach Süden öffnet sich der Tagesraum zu der großzügigen Veranda (30m²) mit 20 Sitzplätzen, dem hauptsächlichen Aufenthaltsort während des Sommers. Von hier aus führt eine Treppe in den geschlossenen, an den Bach grenzenden Garten.
Wir haben ihn in drei Terrassen angelegt: oben befindet sich ein gemauerter Grillplatz mit Sitzbereich, mittig eine kleine Wiese, und im unteren Bereich können bis zu drei Autos abgestellt werden. Überall wachsen Blumen, Nuss-, verschiedene Obstbäume und Wein.

Die Einrichtung des Hauses ist hochwertig und mit Bedacht gewählt, inklusive Sanitäranlagen, Matratzen, Wäsche und Küchenutensilien. Alle Möbel, Fenster, Türen und Treppen wurden durchweg nach Maß angefertigt.
Die solarunterstützte Zentralheizung ist dreifach abgesichert. Entweder befeuern Sie den wasserführenden Kamin im Tagesraum, der alle Heizkörper im Haus versorgt, oder Sie überlassen den Job einer automatischen Steuerung, die eine Gastherme und / oder die elektrischen Infrarot-Paneele in Gang setzt. Zusätzliche Kosten fallen dabei nicht an.

• Für 8 Personen
• 4 Doppel-Zimmer, 4 Duschbäder
• Grosser Tagesraum mit Wohnküche und Kamin
• Sanitärraum mit Waschmaschine, Trockner und WC
• Süd-Terrasse und Garten mit Grill und Parkplatz
• Mindestbelegung: 3-5 Tage (saisonal)
• Ermässigung ab dem 15. Tag

______________________________________

••• Wir bieten mehr als nur Unterkunft •••

• Der Transfer vom Bahnhof oder Flughafen Sibiu ist kostenlos, und ein günstiges Mietauto bekommen Sie direkt von uns.
• Auf Wunsch versorgt Sie unsere Köchin mit Frühstück oder schwingt die Kochlöffel. Sie zaubert traditionelle Menüs frisch auf den Tisch zu vorher abgesprochenen Zeiten. Jedes Gramm Fleisch stammt aus ihrer eigenen Tierhaltung.
• Auch bäuerliche Produkte aus dem Dorf sind erhältlich, wie: frische Milch direkt aus dem Euter; Ziegen- oder Schafskäse; Waldhonig; selbst gemachte Marmelade und Zakusca; eingemachtes Gemüse; Wein und Schnaps.
• Auf Anfrage: Einkauf vor Ihrer Ankunft, Baby-Bett, Hochstuhl, Ausflug im Esel-Karren für Kinder.
• Tipp: Ausflug im Pferdewagen in die Berge. Die Tour kann ein paar Stunden oder einen ganzen Tag dauern. Zwischendrin halten Sie am Wildbach, und auf Wunsch köchelt Nicu (unser Karpaten-Spezialist) ein Hirtengulasch im Kessel auf dem Lagerfeuer.

____________________________________________________________

••• Das Hirtendorf Vale - Sehenswürdigkeiten und Ausflug-Tipps •••

Das Dorf schmiegt sich in eine bewaldete Mulde der Vor-Karpaten mit Blick auf die Siebenbürgener Ebene. Umgeben von gesundem Mischwald, ohne Durchgangsverkehr, in absolut ruhiger Lage.
Eine asphaltierte Strasse berührt den Ort, aber der größte Teil zieht sich auf Steinpflaster und Trampelpfad hinauf in bewaldete Hügel. Auch deshalb haben traditionelle Strukturen und unbedarfte Gastfreundlichkeit die anrückende Moderne weitgehend überstanden. Zum Dorfbild gehören noch Pferde, Kühe und Federvieh, und die Bauern nehmen die Sense zur Hand und setzen Mais, Kartoffeln und Gemüse, das sie für den Winter einlegen.
Manche meinen, hier wäre die Uhr irgendwann stehen geblieben. Daß vieles nicht perfekt ist, die Kultur fremd und die Natur einmalig und unberührt. Und daß vielleicht gerade diese Mischung den Reiz des Aussergewöhnlichen ausmacht, bevor es vom zivilisatorischen Fortschritt geschluckt wird. Setzen Sie sich auf den Berghang oberhalb des Dorfes, schauen in die Weite des Tales, und Sie werden sich wundern welche Gedanken hier wie von selbst aufsteigen.
Einen Kinderspielplatz und einen kleinen Laden gibt es am Dorfplatz - weitere Läden, Restaurants, eine Bank mit EC-Visa-Automat und einen Markt mit bäuerlichen Produkten in der 2 km entfernten Kleinstadt Saliste. Was hier fehlt, findet sich von Angelschnur bis Zurrgurt in Sibiu (20 km) am Zibins-Markt, im Einzelhandel oder in Kaufhausketten wie Real, Kaufland oder Lidl. Dorthin gelangen Sie flott über die 5 km entfernte Europastraße oder Autobahn, die alle Sehenswürdigkeiten Transsilvaniens näher rückt.

Wenn es Sie in die Ursprünglichkeit der Karpaten zieht, und wenn Sie die einzigartige Aussicht auf die Berglandschaft und die Weite der unten liegenden Täler kennenlernen wollen, dann sind Sie hier richtig. Sie verlassen die Unterkunft, passieren die Dorfkirche und befinden sich bereits im Aufstieg zu den Bergwiesen, inmitten des ältesten Buchenwaldes Europas. Oben angekommen folgen Sie markierten Wanderwegen bis in das Hochgebirge. Dabei wandern Sie durch eine Flora und Fauna, die ebenfalls als einzigartig gilt. Wer nicht aufpasst stolpert über Echsen oder Salamander, und die Bergziegen lachen sich dabei ins Fäustchen.
Einen Tagesausflug lohnt die Transalpina, die höchste befahrbare Route über die Karpaten, und von unseren Ferienhäusern nur ein paar Dörfer entfernt. Angelegt von den Römern bei ihrem Feldzug gegen die Daker geriet sie über die Jahrhunderte in Vergessenheit und präsentiert heute eine nahezu unberührte Gebrigsregion. Jenseits von 2 Pässen befindet sich die südliche Klimazone der Walachei, von wo aus Sie den Bogen zurück schlagen durch das Tal des majestätischen Flusses Olt, die einzige Nord-Süd-Trasse durch die Karpaten hindurch, mit Jahrhunderte alten Klöstern an seinem Lauf. Wer hier nicht anhält hat es meistens eilig.

Haben Sie genug Berge und Steilhänge gesehen, können Sie sich dem Tal zuwenden und vor alten Gemäuern in die Geschichte Siebenbürgens eintauchen.
Die anno 1150 von deutsch-flämischen Siedlern gegründete Stadt Sibiu-Hermannstadt liegt nur 30 Fahr-Minuten entfernt. Sie ist bis heute ein Springbrunnen kultureller Vielfalt. Die mittelalterlichen Wehranlagen umschliessen eine Altstadt mit historischen Gassen und teils in Gewölbekellern oder Hinterhöfen betriebenen Restaurants, Cafés und Bars. Im Sommer öffnet sich die Stadt ihren Besuchern und organisiert auf dem zentralen Grossen Ring regelmässig Theater und Kleinkunst, open-air-Konzerte und Ausstellungen der örtlichen Handwerkszünfte.
Siebenbürgen ist das Land der historischen Kirchenburgen, Schlösser, Ruinen, verlassenen römischen Bergwerke und Höhlen. Jede Kleinstadt unterhält einen bäuerlichen Markt, wo Sie sich mit Kuhmilch, Gemüse aus dem Garten, Honig, Schafskäse und manchmal auch Heilkräutern versorgen können. Wobei die Tomate der Bauersfrau nicht nur anders aussieht als die aus dem Supermarkt, sondern auch anders schmeckt.

Allerdings - um etwas zu sehen oder zu erleben müssen Sie sich gar nicht weit weg bemühen, denn auch die nähere Umgebung von Vale hat einiges zu bieten:
Vom Freibad Marmelada trennen Sie nur ein Hügel und 20 Minuten zu Fuß, und oberhalb des Dorfes können Sie auf der Sonnenlichtung dutzende handgeschnitzter Holzskulpturen bewundern, die versprenkelt in den Hochwiesen stehen. Im Nachbardorf Sibiel befindet sich eines der bekanntesten Ikonen-Museen des Landes, wo Sie am Wildbach entlang in die Berge wandern können, bis zu einem Kloster inmitten des Waldes und weiter. 2 Dörfer weiter gelangen Sie zu den springenden Fischen im Bergsee von Gura Raului, und auf dem Rückweg werden Sie sicher mehr als einen flüchtigen Blick werfen auf eine der ältesten sächsischen Kirchenburgen in Cristian (Großau). Schliesslich - wenn Ihnen nach all diesen Ausflügen die Füsse schmerzen, können Sie sie in den Sole- und Heilbädern von Ocna Sibiului (Salzburg) besänftigen...
... und finden im übrigen für alles bisher Besprochene genauere Beschreibungen und Foto-Galerien auf unser homepage • www.casa-vale.net •

Ein letzter Satz noch zu Gerüchten, die über Rumänien kursieren:
Raub und Wegelagerei sind Geschichten aus den Wechseljahren politischer Systeme, und den Grafen Dracula gibt es natürlich nur im Kino. Die meisten Menschen hierzulande sind sehr herzlich, wenn ihnen mit Respekt begegnet wird, und nach einem knappen Jahrtausend Siebenbürger Sachsen sind gerade Deutsche hoch angesehen in Siebenbürgen.
Wohin auch immer Sie sich wenden - Sie werden etwas erleben. Meistens auch Dinge die Sie nicht erwartet hätten...
.

Ausstattung

Zimmer total
5
Schlafzimmer
4
Betten total
8
Art der Betten:
Normale Betten: 4 Doppelbetten
Zusatzbetten: auf Anfrage
Babybetten: auf Anfrage
Badezimmer
4
WC
5
Dusche
4
Waschmaschine
1
Geschirrspüler
1
Telefon
1
TV
5
Terrasse
1
Gartensitzplatz
20
Grillplatz
1
Parkplatz
2
Bettwäsche
ja
Frotteewäsche
ja
Küchenwäsche
ja
Rollstuhlgängig
nein
Haustiere
ja
Rauchen
nein
SAT-/Kabel-TV
ja
Internetzugang
ja
Sauna
nein
Kamin-Ofen
nein
Boot
nein

Lage

Ferienhaus Casa Crina, Vale, Sibiu, Transsilvanien (Siebenbürgen), Rumänien, Bild 1

Distanzen

Einkaufen
100 m
See
2 km
Fluss
1 km
Wintersport
13 km
Reiten
50 m

Anbindung an öffentlichen Verkehr

Flughafen
18 km
Bahnhof
4 km
Bushaltestelle
2 km

Preise/Konditionen

Preisbereich
EUR 86 bis 126 je Nacht
Preisdetails

08.01. - 01.04. _____ 95 €/Nacht
01.04. - 10.06. _____ 116 €/Nacht
10.06. - 20.09. _____ 128 €/Nacht
20.09. - 22.10. _____ 116 €/Nacht
22.10. - 20.12. _____ 95 €/Nacht
20.12. - 08.01. _____ 128 €/Nacht

• Mindestaufenthalt Hauptsaison: 5 Nächte
• Haustier: 5 €/Nacht
• Baby-Bett, Hochstuhl, Kindersitze
• Überbelegung/Zusatz-Bett: 10€/Nacht/Person
• kostenloser Transfer vom Flughafen/Bahnhof Sibiu
• Mietwagen auf Anfrage
• Inklusive: WLAN, Energie, Feuerholz, Wäsche, Seifen, Duschgel, Gewürze, Landkarten der Umgebung
• Frühstück, traditionelle Menüs und Produkte aus dem Dorf
• Ausflug im Pferdewagen mit Hirtengulasch am Wildbach
• Foto-Galerien, Gästebuch, Reise-Tipps und weitere Infos:
••• www.casa-vale.net •••
.

Mindestmietdauer
3 Nächte

Kalender

Frei
Besetzt
Keine Angabe

Anfrage

Bitte folgende Zeichen in das Captcha-Feld eingeben: Captcha neue Zeichen generieren

Diese Anfrage ist unverbindlich und wird direkt an den Vermieter weitergeleitet.